UFC 239: Jorge Masvidal besiegt Ben Askren in 5 Sekunden

Jorge Masvidal Ben Askren UFC 239

Jorge Masvidal landet zu Beginn ihres Mixed Martial Arts-Kampfes im Weltergewicht in UFC 239 ein fliegendes Knie auf Ben Askren



Jorge Masvidal besiegte Ben Askren mit einem sensationellen fliegenden Knie nur 5 Sekunden nach seinem Kampf bei UFC 239.

Masvidal lieferte auf atemberaubende Weise den schnellsten Knockout in der UFC-Geschichte. Nachdem er die Eröffnungsglocke gehört hatte, während er seinen eigenen Zaun berührte, trat Masvidal drei Laufschritte aus seiner Ecke und segelte direkt in das Gesicht von Askren (19-1), der in seiner 10-jährigen Profi-Mixed-Martial-Arts-Karriere noch nie geschlagen worden war .





Masvidal und Askren hatten in der Beförderung für ihren Kampf zahlreiche Beleidigungen ausgetauscht. Masvidal landete zwei Schläge auf den Kopf des bewusstlosen Askren, bevor der Schiedsrichter den Kampf stoppen konnte.

Djokovic triumphiert in Wimbledon und sichert sich das rekordverdächtige 20. Major Nigeria verblüfft Team USA in Olympia-Ausstellung Antetokoumpo, Bucks kürzen die Führung von Suns im NBA-Finale