Pacquiao-Mayweather-Kampf wurde dem Hype nicht gerecht – Online-Umfrage

pacmay-UmfrageSie wussten, was kommen würde.



Mehr als 25 Prozent der Leser von INQUIRER.net sagten, dass der Kampf des Jahrhunderts, der vom amerikanischen Boxer Floyd Mayweather Jr. und dem philippinischen Boxikonenboxer Manny Pacquiao angeführt wird, langweilig sein wird.

LESEN: Pacquiao: ' Immer noch die Leute ' s champ '





Die Frage in der Umfrage, die von 3.980 Befragten beantwortet wurde, lautete: Wird #PacMay, der sogenannte Kampf des Jahrhunderts, dem Hype gerecht werden?Djokovic triumphiert in Wimbledon und sichert sich das rekordverdächtige 20. Major Nigeria verblüfft Team USA in Olympia-Ausstellung Antetokoumpo, Bucks kürzen die Führung von Suns im NBA-Finale

Mehr als 1.011 Leser sagten, dass der Kampf am Sonntag zu einer langweiligen Boxshow werden wird, die auf den Scorekarten enden wird.



903 Leser sagten, dass der Kampf dem Hype gerecht werden wird, weil der ungeschlagene Defensivboxer den philippinischen Boxer dezimieren wird.

Auf der anderen Seite sagten 899 Befragte, dass der Kampf des Jahrhunderts einer der größten Kämpfe aller Zeiten werden wird.



Unterdessen glaubten nur 835 Wähler, dass Pacquiao Mayweather überzeugend aus dem Weg räumen wird.

John Lloyd Cruz und Ellen Adarna

Schließlich glauben 332 Wähler, dass beide Boxer eine glanzlose Leistung abliefern werden, weil sie beide ihre Blütezeit überschritten haben.

Mayweather gewann durch eine einstimmige Entscheidung und hielt seine professionelle Bilanz makellos, 48-0.

Während des Interviews nach dem Kampf gab Pacquiao bekannt, dass er seine rechte Hand wegen eines Riss an seiner rechten Schulter nicht zu 100 Prozent benutzen konnte.

Die INQUIRER.net-Umfrage wurde Tage vor dem Kampf am 3. Mai (philippinische Zeit) durchgeführt. AJH

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Weniger als super, Mega ungefähr nicht einmal in der Nähe

Pacquiao ' s Schulterverletzung vor der Öffentlichkeit geheim gehalten

ÄHNLICHE VIDEOS