HP vereinfacht den Austausch von DeskJet GT- und Tintentank-Druckköpfen mit dem Original-Druckkopf-Kit

MANILA, Philippinen – Wie jede andere Maschine oder Ausrüstung unterliegen auch Deskjet- und Tintentankdrucker im Laufe der Zeit einem Verschleiß, und einige Teile müssen möglicherweise repariert und ersetzt werden. Das Auffinden von Originalteilen wie Druckköpfen kann jedoch manchmal mühsam sein, während sich der eigentliche Austausch als kompliziert erweisen kann.



Bei HP DeskJet GT- und HP Tintentank-Druckern ist das Ersetzen beschädigter oder abgenutzter Druckköpfe ganz einfach, da HP GT5820/5810 und HP Tintentank 415/315/310 Original-Druckkopf-Austauschkits jetzt bei autorisierten HP Servicezentren und Vertriebspartnern im ganzen Land erhältlich sind. Diese sind ideal für die Verwendung in HP DeskJet GT 5810, 5811, 5820, 5821 All-in-One-Druckern und HP Ink Tank, 415, 315 und 310 Druckern.

Der Austausch der Originaldruckköpfe Ihres HP DeskJet GT und Tintentanks war noch nie so einfach! Besuchen Sie jetzt bundesweit Ihre autorisierten HP Reparaturzentren und Servicepartner!





Sofia Andres und Daniel Miranda

Auch das Ersetzen von beschädigten oder nicht mehr richtig funktionierenden HP Druckköpfen kann mit einem einfach zu befolgenden Schritt-für-Schritt-Verfahren problemlos sein.

Um den schwarzen und den dreifarbigen Druckkopf gleichzeitig auszutauschen (ein Fehler E-8 tritt auf, wenn nur ein neuer Druckkopf installiert ist), schalten Sie den Drucker ein und stellen Sie sicher, dass Papier eingelegt ist. Alle Tintenfüllstände sollten auch über der Mindestfülllinie liegen und das Tintenventil ist entriegelt, um ein Nachtropfen der Tinte zu verhindern. Außerdem müssen Sie die Ausgabefachverlängerung schließen und das Ausgabefach verstauen.Kassette „Super Mario“ für Videospielrekord von 1,5 Millionen US-Dollar verkauft Die Google AR App „Measure“ verwandelt Android-Smartphones in virtuelle Maßbänder Krypto-Farm mit 3.800 PS4 in der Ukraine wegen angeblichen Stromdiebstahls geschlossen



Bea Alonzo und Derek Ramsay

Öffnen Sie als Nächstes die Außentür an der Vorderseite des Druckers und öffnen Sie dann die Zugangstür zum Druckkopf. Wenn sich der Wagen nicht in die Mitte des Druckers bewegt, greifen Sie hinein und bewegen Sie ihn manuell in die Mitte. Öffnen Sie die blaue Schlittenverriegelung, indem Sie sie vorsichtig nach unten drücken.

Drücken Sie leicht auf den dreifarbigen Druckkopf, um ihn freizugeben, und ziehen Sie den Druckkopf dann aus seinem Steckplatz. Wiederholen Sie diese Schritte für den schwarzen Druckkopf und halten Sie die Druckköpfe beim Entfernen vorsichtig aufrecht, um ein Austreten von Tinte zu verhindern.



Öffnen Sie die Verpackungen der neuen Druckköpfe und ziehen Sie die orangefarbenen Stecker gerade nach oben. Verwenden Sie die Laschen, um das Klebeband von den Druckkopfkontakten zu entfernen. Achten Sie darauf, die kupferfarbenen Kontakte oder die Tintendüsen nicht zu berühren, da dies zu Verstopfungen, Tintenfehlern und schlechten elektrischen Verbindungen führen kann.

Schieben Sie den Druckkopf leicht nach oben in den leeren Steckplatz und drücken Sie den Druckkopf vorsichtig nach oben, bis er einrastet. Beachten Sie, dass der dreifarbige Druckkopf in den linken Steckplatz eingeschoben wird, während der schwarze Druckkopf in den rechten Steckplatz eingesetzt wird.

Schließen Sie als Nächstes die blaue Schlittenverriegelung, indem Sie sie fest nach unten drücken, bis die Verriegelung einrastet. Denken Sie daran, die blaue Wagenverriegelung nach der Installation des Druckkopfs nicht zu öffnen, da dies zu schwerwiegenden Tintensystemfehlern führen kann.

Schließen Sie die Zugangsklappe zum Druckkopf und die Außenklappe. Ziehen Sie das Ausgabefach heraus und heben Sie die Fachverlängerung an. An diesem Punkt wird ein blinkendes P auf dem Bedienfeld angezeigt.

Vollständiges Video zum World Slasher Cup 2012

Nach der Installation der neuen Druckköpfe ist es wichtig, diese auszurichten und das Tintensystem vorzubereiten, um die beste Druckqualität zu erzielen.

Halten Sie auf dem Bedienfeld des Druckers die Wiederaufnahmetaste 3 Sekunden lang gedrückt. Die Ausrichtung beginnt, wenn das blinkende P zu einem blinkenden A wird. Der Drucker druckt dann eine Ausrichtungsseite. Heben Sie die Scannerabdeckung an und legen Sie die Ausrichtungsseite mit der Druckseite nach unten auf die rechte vordere Ecke des Scannerglases und schließen Sie dann die Scannerabdeckung.

Drücken Sie auf dem Bedienfeld die Taste Kopierfarbe starten, um den Priming-Vorgang des Tintensystems zu starten, der bis zu 45 Minuten dauern kann. Es ist wichtig, den Drucker während dieses Vorgangs nicht zu bewegen oder von der Stromversorgung zu trennen. Das Ansaugen ist abgeschlossen, wenn die rotierenden Linien aufhören und eine 0 auf dem Bedienfeld angezeigt wird.

Mit den Original-Druckkopf-Ersatzkits von HP GT und Tintentank ist es kein Problem, Ihre HP DeskJet GT- und HP Tintentank-Drucker in optimalem Zustand zu halten. Holen Sie sich die HP Druckkopf-Kits landesweit bei autorisierten HP Reparaturzentren und Servicepartnern.

WERBUNG

Enrique Gil und Julia Barretto
THEMEN:PS,HP DeskJet GT,Tintentank,Drucker