Größere Beteiligung von Dance-Tilt-Teilnehmern angestrebt

DAVID. Unerwarteter, aber wohlverdienter Sieg



Wir freuen uns, dass TV5 samstags Celebrity Dance Battle überträgt, denn das Dance-Tilt-Format ist derzeit auf der Bruströhre unterrepräsentiert. Als wir jedoch letzte Woche die Show sahen, blieben uns mehr Fragen und Spitzfindigkeiten als der eigentliche Genuss des Wettbewerbsprogramms, das von Lucy Torres-Gomez moderiert wurde.

Maria Ozawa Resorts World Manila

Was scheint das Problem zu sein? Äh, machen Sie das im Plural: Lucy selbst erweist sich einmal mehr als liebenswerte, charmante, aber ziemlich träge Programmleiterin.





Wenn Sie sich andere Dance-Tilts ansehen, die im US-amerikanischen oder britischen Fernsehen inszeniert werden, prickelt und strotzt ihre Energie und Aufregung, beginnend mit der dringenden, farbenfrohen Art, wie die Moderatoren der Shows ihr Versprechen verkaufen, zu begeistern. Beim Celebrity Dance Battle von TV5 bekommen wir einfach einen liebenswerten Gastgeber, Punkt.

Auch Lucys Co-Moderatoren, Athleten und jetzt Tänzer Daniel und Anthony Semerad (ja, sie sind Zwillinge), sehen toll aus und sind sehr bemüht, es ihnen zu gefallen, aber sie zünden mit ihrem Neuling auch nicht gerade den Joint an Tanzversuche oder ihre ebenfalls noch jungen Fähigkeiten als Co-Hosting.Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic



Sicher, neuen Talenten sollte Zeit gegeben werden, die Seile zu lernen und die Peinlichkeiten in ihren Auftritten auszugleichen, aber müssen sie all das auf unsere Kosten vor der Kamera lernen? Vielmehr hätten sie monatelang oder so lange wie nötig im Privaten üben sollen, bevor sie sich den Fernsehzuschauern aufdrängen.

Die Show schnitt mit einigen ihrer prominenten Teilnehmer und ihren Nicht-Star-Partnern besser ab. Die große Überraschung am vergangenen Samstag war Basketball-Star Gary David, der mit seinem Partner-Choreographen eine ziemlich herausfordernde Routine aufführte.



Sie war wirklich winzig, also hob er sie immer wieder mit Flair und Elan über seinen Kopf, um den stark positiven Eindruck zu untermauern, den sie auf die Geschworenen der Tilts hinterließen, angeführt von dem geschätzten Douglas Nierras, der dafür bekannt ist, nicht unter Inkompetenten und Amateuren zu leiden.

Abgesehen davon, dass er ein scharfsinniger Tanzmeister ist, hat Douglas die zusätzliche Gabe, seine Kommentare in einprägsamen Worten zu formulieren. Alles in allem erwies er sich als der durchweg bewundernswerteste Vorteil der Show.

Die anderen Tanzstars der letzten Woche, Valerie Concepcion und Priscilla Meirelles, waren beide wirklich geschmeidig und schön anzusehen, als sie ihre Bewegungen verkauften, aber die Tanzroutinen, die sie unternahmen, waren ziemlich sicher und sogar stur.

Offensichtlich proben die prominenten Teilnehmer der Tilt nicht lange und hart genug, um sich in eine echte Wettkampfform zu bringen, daher sind mehr Engagement und Engagement in dieser wichtigen Hinsicht dringend erforderlich.

Snoop Dogg Crip-Walk-Video

Für das Protokoll, Priscilla verdrängte Valerie, indem sie die Posen und Ausfallschritte ihres Tanzes mit mehr Flair und Brio ausführte. Somit rückt sie zusammen mit Gary dem Saisonfinale näher, und wir hoffen, dass sie zu Tode proben werden, damit sie Killerroutinen für den letzten Kampf entwickeln können.

Zuschauer sind an der Reihe, Fragen zu stellen

Bei einem Medienforum haben wir kürzlich den Spieß umgedreht und sie ermutigt, Fragen zu stellen und mitzuteilen, was ihre Lieblingsstars wissen oder tun sollten. Die interessanteste Frage: Führen Werbespots und Promi-Produktempfehlungen wirklich zu Umsatzsteigerungen?

Werbetreibende antworten kategorisch positiv und nennen Verkaufszahlen, die zeigen, dass die Einnahmen der Werbetreibenden unmittelbar nach dem Start einer besonders attraktiven oder überzeugenden Werbekampagne deutlich und manchmal sogar exponentiell steigen.

Die Wirkung von Werbespots auf Kinder ist übrigens ein besonders starker Pluspunkt, weshalb viele Spots darauf abzielen, Kinder dazu zu verleiten, ihre Eltern zum Kauf eines neuen Produkts zu nörgeln – oder sonst!

Diese prominenten Endorser erhalten Millionen für ihre Dienste, und einige von ihnen sind jeden Peso wert, da der reflektierte Star-Wert auf potenzielle Käufer eine überzeugende Wirkung hat.

Eine weitere provokative Frage: Wie können nicht mehr aktive Stars ein erfolgreiches Comeback hinlegen? Erstens müssen sie mehr bieten als früher. Wenn sie viel älter sind, sollten sie aufhören zu versuchen, verlorene Jugend und Ruhm zurückzugewinnen, indem sie den Zuschauern von heute etwas anderes, etwas Neues bieten.

Wie findet man ein gutes Comeback-Showcase? Wenn keine große Fernsehserie verfügbar ist, ist das nächstbeste ein gut ausgewählter Indie-Film mit einer wirklich herausfordernden Rolle für den Comeback-Schauspieler. Eine erstaunliche Leistung kann sogar einen alten und kalten Star wieder heiß machen, daher ist die Wahl des Drehbuchs und des Regisseurs der Schlüssel.

Was wollen Fans und Fans ihrem Lieblingsstar sagen? Tessie Tomas wird gedrängt, ihre Karriere als Stand-up-Comedian und Satirikerin wiederzubeleben, wenn auch nur gelegentlich. Wir schließen uns dem zusätzlichen Vorschlag an, dass Tessie auch die Schauspielerei in philippinischen Theater- oder Musiktheaterproduktionen ausprobiert.

Ein Fan von Aga Muhlach drängt ihn, noch mehr Gewicht zu verlieren, damit er irgendwann wieder ins Kino gehen kann. Auch hier unterstützen wir den Antrag und hoffen auch, dass andere wohlhabend aussehende Stars wie Janice de Belen und Sharon Cuneta ähnlich in den sauren Apfel beißen – und ihre jeweilige Ardennenoffensive entschlossen bekämpfen!