Die Stimme einer philippinischen Frau wird bald gegen China und andere PH EEZ-Eindringlinge warnen

MANILA, Philippinen – Chinesen und andere Eindringlinge in philippinischen Gewässern werden bald mit weiblicher Stimme Botschaften hören, die Frieden und regelbasierte Ordnung bekräftigen.



Einundachtzig weibliche Mitglieder der philippinischen Küstenwache (PCG), die zur Angels of the Sea-Klasse 01-2021 gehören, haben am 25.

VERWANDTE GESCHICHTE:Wie hat sie es gemacht? Die Frau, die die chinesischen Schiffe verschwinden ließ





USA an China: Stoppt provokatives Verhalten im Südchinesischen Meer China markiert das Eindringen in die PH-AWZ mit den meisten unangenehmen Abfällen - Poop ABS-CBN Global Remittance verklagt Krista Ranillos Ehemann, Supermarktkette in den USA, andere

Die Frauen trainierten zwei Wochen lang, um ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern, um die Durchsetzung des Seerechts und die Sicherheit auf See aufrechtzuerhalten.



Die PCG sagte, dass durch die Verwendung einer weiblichen Stimme Spannungen abgebaut und Konfrontationen vermieden werden können, insbesondere im Umgang mit chinesischen und anderen ausländischen Schiffen, die in die ausschließliche Wirtschaftszone der Philippinen im Westphilippinischen Meer eindringen.

Urlaub auf den Philippinen 2016

Chinesische Schiffe drangen weiterhin in das Westphilippinische Meer vor, während Peking seinen unbegründeten Anspruch auf Besitz fast des gesamten Südchinesischen Meeres aggressiv durchsetzt.



ärmste Land in Südostasien

Wir erkennen die sich entwickelnde einzigartige Bedeutung von weiblichen Funkern an Bord von PCG-Schiffen und landgestützten Einheiten an, insbesondere bei der Kommunikation mit ausländischen Schiffen, um die Spannungen nicht zu erhöhen, sagte Vizeadmiral Leopoldo Laroya, stellvertretender Kommandant für Operationen der PCG, in einer Erklärung.

Wir möchten, dass unsere Angels of the Sea zur Stimme einer friedlichen und regelbasierten Ordnung auf See werden, insbesondere an den sensiblen Seegrenzen unseres Landes, fügte er hinzu.

Laroya sagte, er hoffe, dass die neuen Absolventen zu erfolgreichen Operationen beitragen würden, indem sie ihre Stimmen dazu nutzen, die Zuhörer zu beeinflussen. PCG sagte, dass sein Funkerkurs früher ausschließlich für Männer war.

Die philippinische Regierung verstärkte ihre Patrouillen in der Westphilippinischen See, nachdem im vergangenen März mehr als 200 chinesische Schiffe, von denen angenommen wird, dass sie Teil einer chinesischen Miliz sind, am Julian Felipe (Whitsun) Reef, das sich in der AWZ der Philippinen befindet, vor Anker gingen.

Die chinesischen Schiffe hatten sich zerstreut, aber nur in andere Gebiete innerhalb der AWZ der Philippinen verlegt.

TSB