Demi Lovato wendet sich dem Kampf zu, will UFC-Kampf

Demi Lovato hat wie ein Löwe für den blutigen Käfig trainiert.



Die selbstbewusste Sängerin, 24, trainiert seit Monaten wild und will angeblich eine weitere Leistungsstufe erobern: den Ultimate Fighting Championship (UFC)-Ring.

Im Interview mit TMZ-Sport lobte Jay Glazer, der den Popstar im Unbreakable Performance Center in Hollywood trainiert, sie für ihre Geschicklichkeit und ihr Durchhaltevermögen.





phil modernisierungsaktualisierung der streitkräfte

Sie wirft besser Ellbogen als die meisten UFC-Jungs, die dort reinkommen, sagte Glazer am Montag gegenüber TMZ. Sie ist definitiv eine unserer Kämpferinnen, ohne Zweifel. Auf die Frage, ob sie den Ehrgeiz habe, ihre Wildheit im MMA-Ring zu steigern, antwortete er: Sie hat es uns eine Million Mal vorgetragen.Kylie Padilla zieht nach der Trennung von Aljur Abrenica mit ihren Söhnen in ein neues Zuhause Jaya verabschiedet sich von PH und fliegt heute in die USA, um eine „neue Reise zu beginnen“ UHR: Gerald Anderson segelt mit Julia Barrettos Familie in Subic

Sie hat die Denkweise. Ich wünschte, ich könnte ihre Denkweise unterdrücken und sie an alle Jungs in der UFC verkaufen … Sie ist eine böse kleine Löwin. Leg dich nicht mit ihr an, schloss der erfahrene Trainer.



Außerdem dokumentierte der Popstar in den letzten Monaten ihre Fortschritte auf Instagram.

wie alt ist kathryn bernardo

Überraschenderweise ist Lovato angeblich mit UFC-Superstar Luke Rockhold zusammen.



das große haus 5 smash 4
LESEN: Demi Lovato verabschiedet sich 2017 von der Musik

Lovato gab letzte Woche bekannt, dass sie ihre Musikkarriere 2017 abbrechen will, um sich auf Wohltätigkeitsarbeit zu konzentrieren. Wäre dies ein klares Zeichen dafür, dass sie auch in einer Kampfkarte glänzen könnte? Gianna Francesca Catolico

VERWANDTE GESCHICHTE:

Demi Lovato ist jetzt Mitinhaberin eines Reha-Zentrums, das ihre Sucht geheilt hat