4th Impact begeistert Fans der PH-Botschaft in London dank britischer Hilfe

4. Impact tritt in der philippinischen Botschaft in London auf. FOTOS VON MELISSA LEGARDA ALCANTARA



LONDON – Filipino Girlgroup 4dasImpact, das beim X Factor UK für Begeisterung sorgt, besuchte hier am Dienstag, den 24. November, die philippinische Botschaft und trat vor einer Menge liebender Landsleute auf.

r kelly whitney houston beerdigung

Ursprünglich 4 . genanntdasPower, und früher M.I.C.A., besteht die Gruppe aus den Schwestern Almira (27 Jahre alt), Irene (25 Jahre alt), Mylene (23 Jahre alt) und Celena Cercado (19 Jahre alt), die ursprünglich aus Santiago, Isabela, stammen.





Etwa 100 überwiegend philippinische Fans kamen, um die Mädchen zu treffen und ihnen bei ihren Auftritten zuzusehen, zu jubeln und Unterstützungsbotschaften zu winken. Anwesend waren auch die Bürgerinitiative One Tacloban, Mitglieder des European Network of Filipino Diaspora (ENFiD) UK und Stadträtin Cynthia Barker.

Kameraleute der Show von The X Factor UK haben die Veranstaltung aufgezeichnet, die während der Show an diesem Samstag als Videoclip verwendet wird.USA an China: Schluss mit provokativem Verhalten im Südchinesischen Meer China markiert das Eindringen in die PH-AWZ mit den meisten unappetitlichen Abfällen – Poop Del Rosario: Chinas Manager prahlen damit, Duterte zum Präsidenten gemacht zu haben



4th Impact-Mitglieder Celena und Irene begrüßen die Menge, Kredit Melissa Legarda Alcantara

Fans begrüßen den 4. Impact am Eingang der PH-Botschaft in London.

Zwischen jeder Aufführung drückten die Mädchen ihre große Dankbarkeit aus und würdigten die Unterstützung des Vereinigten Königreichs beim Wiederaufbau seiner Gemeinde in Tacloban.



Wir wollten uns nur einen Moment Zeit nehmen, um der britischen Öffentlichkeit dafür zu danken, dass sie den Opfern des Taifun Haiyan geholfen hat, weil sie allen Filipinos so großzügig gegenüberstanden, und wir sind sehr dankbar für ihre Hilfe, sagte Almira.

4dasImpact sang während ihres Besuchs drei Songs, darunter eine druckvolle Choreografie für Beyonces Arbeite es aus, süße Harmonisierung für Rihanna und Eminems Ich liebe die Art, wie du lügst, und eine bewegende Interpretation der philippinischen OPM-Ballade von Regine Velasquez, Ein Rennen .

Die Cercado-Schwestern sprechen vor Landsleuten in der philippinischen Botschaft in London.

Während des letzten Songs wurden die Mädchen emotional, Almira und Irene wischten sich die Tränen weg und hielten sich beim Singen an den Händen.

Spannungen laufen hoch

Letzten Sonntag, 22. November, 4dasImpact schaffte es in die fünfte Woche des britischen Talentwettbewerbs, nachdem er von der Öffentlichkeit sicher gewählt wurde.

LESEN:„4th Impact“ erreicht die Top 5 von „X Factor UK“

Nach der Show gab es einige Kontroversen, als die Zuschauer mit Adleraugen ihre Mitbewerberin Lauren Murray aus Großbritannien dabei erwischten, wie sie die Mädchen scheinbar beiseite schob, als sie versuchten, sie auf der Bühne zu umarmen.

4. Impact bei PH Embassy London, Kredit Melissa Legarda Alcantara

Cercado-Schwestern treten in der Botschaft auf.

Die Spannungen waren auch in der Vorwoche hoch, als die jüngste Schwester Celena während der Proben am frühen Morgen der Show in Ohnmacht fiel. Obwohl ihnen die Möglichkeit geboten wurde, stattdessen einen Dress Run zu nutzen, beschlossen die Mädchen, später am Abend live aufzutreten, und erhielten stehende Ovationen von der Jury.

Unmittelbar nach der Aufführung war Celena wackelig und musste von ihren Schwestern unterstützt werden. Die Crew auf der Bühne brachte ihr einen Stuhl und Wasser, während die beeindruckte Jury ihr Mitgefühl ausdrückte und hervorragendes Feedback teilte.

Popstar Cheryl Fernandez-Versini, die Mentorin der Gruppe in der Show, betonte, wie schwierig es für die Mädchen ist, auf den Philippinen auf der anderen Seite der Welt unter so viel Druck zu stehen.

LESEN:UHR: 'X Factor UKs' 4th Impact kanalisiert die innere Christina Aguilera

Eine der Gruppe nahestehende Quelle sagte: Vielleicht hat Celena nicht genug gegessen, sie waren den ganzen Morgen so beschäftigt mit den Proben. Auch Dehydration, denn die Bewegungen und die Leistung nehmen ihnen viel ab. Sie sind das Essen natürlich nicht gewohnt und die Filipinos lieben Reis. Sie sind die Ernährungsumstellung nicht so gewohnt.

4. Aufprall außerhalb der PH Embassy London, Kredit Melissa Legarda Alcantara

4. Aufprall außerhalb der PH Embassy London.

Hinter den Kulissen werden sie für ihre Arbeitsmoral gelobt. Weißt du, die Mädchen arbeiten hart, so hart. Sie schenken ihrer Arbeit, ihrem Handwerk und ihrer Entwicklung große Aufmerksamkeit, seit sie klein sind. Sie sind sehr professionell. Ihre Herzen sind bei allem, was sie tun.

Die Quelle fügte hinzu: Letzte Woche haben die Mädchen Adobo für das Haus gekocht und die anderen Teilnehmer waren begeistert. Die Mädchen lieben Reis auch so sehr, dass sie einen eigenen Reiskocher bekommen haben.

Kontinuierliche Unterstützung

Erlinda Eingezäunt, Mutter der 4dasImpact Schwestern, ist derzeit in London und unterstützt ihre Töchter. Nach ihrem Erfolg beim Erreichen der Jukebox Week, dem Thema der nächsten Show, sagte Erlinda: Ich bin so glücklich, ich bin so aufgeregt, ich bin eine stolze Mutter. Ich habe all ihre Unterstützung von unseren Landsleuten und anderen Nationalitäten in Großbritannien gesehen. Ich bin überglücklich. Danke Gott.

Später am Abend sagte Almira: Die ganze Unterstützung ist philippinisch, vielen Dank für Ihre Unterstützung. All dies erledigen wir für Sie. Danke für die Gebete. Der Grund, warum wir hier sind, ist, dass so viele Filipinos zusammenkommen, um unsere Träume zu verwirklichen.

Lungenzentrum der phils

Sie fügte hinzu: Ohne die philippinische Unterstützung wären wir an diesem Punkt nicht angekommen.

4. Impact beim Betreten des Performance-Raums der Philippine Embassy London, Kredit Melissa Legarda Alcantara

Begeisterte Fans begrüßen 4th Impact in der Embassy-Aufführungshalle.

Nach der Show sagte Marvin Arciano, ein philippinischer Fan, der in Großbritannien lebt:dasImpact hat es diese Woche geschafft, aber sie brauchen mehr Unterstützung. Filipinos sollten nicht zu selbstsicher sein, also müssen wir sie unterstützen.

Arciano fuhr fort: [Wir müssen es unseren Freunden und jedem, den wir kennen, sagen, um die 4 zu unterstützendasEinschlag. Wir brauchen es wirklich, denn sie werden diejenigen sein, die helfen werden, unser Image als Filipinos hier in Großbritannien zu reparieren und zu stärken.

Diesen Samstag, 4dasImpact singt den Jackson 5-Hit I'll Be There, der von den Fans im Rahmen der Jukebox Week gewählt wurde. Die Ausscheidungen erfolgen am Sonntag.

Um weiterhin 4 . zu unterstützendasImpact können Fans in Großbritannien ihre X Factor-Hotline anrufen oder die X Factor Voting App kostenlos herunterladen. [E-Mail geschützt]

Like uns auf Facebook